Führungsrolle für Papiermaschinen: Wichtige Ausrüstung für die Papierherstellung

2023/11/27 21:10

Führungswalze der Papiermaschine: Schlüsselausrüstung für die Papierherstellung

Im Prozess der Papierherstellung gibt es viele wichtige Geräte und Komponenten, zu denen auch die Führungsrolle der Papiermaschine gehört. Die Führungsrolle der Papiermaschine ist ein wichtiges Gerät zur Steuerung der Richtung und Geschwindigkeit der Papierbewegung und spielt eine Rolle eine entscheidende Rolle im Prozess der Papierproduktion. Dieser Artikel bietet eine detaillierte Einführung in den Aufbau, die Funktion und die Anwendung der Führungswalze der Papiermaschine bei der Papierproduktion.

I. Aufbau der Führungswalze der Papiermaschine

Die Führungswalzen der Papiermaschine bestehen hauptsächlich aus einem Walzenkörper, Lagern, Dichtungen usw. Der Walzenkörper ist der Hauptteil der Führungswalze, meist aus Stahl, mit einer speziellen Oberflächenbehandlung, die eine hohe Verschleißfestigkeit aufweist und Korrosionsbeständigkeit. Die Lager sind die Kernkomponenten der Führungsrolle, die der Schwerkraft des Rollenkörpers und dem durch die Bewegung des Papiers erzeugten Druck standhalten und den normalen Betrieb der Führungsrolle gewährleisten. Die Dichtungen werden hauptsächlich verwendet, um dies zu verhindern Reibung zwischen dem Papier und dem Rollenkörper verhindert Schäden am Papier und spielt auch eine Rolle bei der Staub- und Wasserdichtigkeit.

II.  Funktion der Führungswalze der Papiermaschine

1. Steuern Sie die Richtung der Papierbewegung: Die Führungsrollen der Papiermaschine ändern die Richtung der Papierbewegung, damit das Papier einem festgelegten Pfad folgen und so die Produktionsanforderungen des Papiers erfüllen kann.

2. Anpassen der Papierbewegungsgeschwindigkeit: Die Führungsrollen der Papiermaschine können die Papierbewegungsgeschwindigkeit effektiv steuern, indem sie die Rotationsgeschwindigkeit des Rollenkörpers ändern und so den Anforderungen verschiedener Papierproduktionen gerecht werden.

3. Stabilisierung der Papierspannung: Während der Bewegung des Papiers auf den Führungswalzen der Papiermaschine kann die Spannung des Papiers durch Ändern der Position des Walzenkörpers angepasst werden, um die Stabilität des Papiers während der Produktion sicherzustellen.

4. Schutz der Oberflächenqualität des Papiers: Die Dichtungen an den Führungswalzen der Papiermaschine können die Reibung zwischen Papier und Walzenkörper verringern, wodurch durch Reibung verursachte Papierschäden vermieden und die Oberflächenqualität des Papiers sichergestellt werden.

Einsatz von Papiermaschinen-Führungswalzen in der Papierherstellung

Die Führungsrollen von Papiermaschinen spielen eine sehr wichtige Rolle in der Papierproduktion, da sie sich direkt auf die Qualität, den Ausstoß und die Produktionseffizienz des Papiers auswirken. Hier sind einige Anwendungen von Papiermaschinen-Führungsrollen in der Papierproduktion:

1. Papierblattbildung: Während des Papierblattbildungsprozesses steuern die Führungsrollen der Papiermaschine die Richtung und Geschwindigkeit der Papierblattbewegung, sodass das Papierblatt entsprechend der eingestellten Form und Größe geformt werden kann und so eine präzise Papierblattbildung erreicht wird .

2. Papierzug: Während des Papierzugvorgangs ändert die Führungswalze der Papiermaschine die Richtung der Bewegung des Papierbogens und zieht den Papierbogen vom Formabschnitt zum Pressenabschnitt, um eine kontinuierliche Produktion von Papierblättern zu erreichen.

3. Kontrolle der Papierspannung: Während des Papierzugprozesses passen die Führungsrollen der Papiermaschine die Spannung des Papiers an, um die Stabilität des Papiers während der Produktion sicherzustellen und die Qualität des Papiers zu verbessern.

4. Papiertrocknung: Während des Papiertrocknungsprozesses steuern die Führungswalzen der Papiermaschine die Geschwindigkeit der Papierbewegung, sodass das Papier in der Trocknungspartie gleichmäßig erhitzt wird und der Trocknungseffekt des Papiers verbessert wird.